• Arnidol
    Bump Stick

Arnidol® bump stick ist ein Gelstift, der den Schmerz bei blauen Flecken nach Prellungen oder Stößen lindert und ihre Dauer verringert. Die praktische Stick -Form erleichtert die Anwendung.

Der Stift enthält Aromen von Arnika und Teufelskralle.

ARNIKA

Es handelt sich um eine Pflanze, die in Mittel- und Südeuropa vorkommt und einige gelbe Blüten aufweist, die aufgrund ihrer Eigenschaften für die Haut den wichtigsten Teil der Pflanze ausmachen. Arnika beruhigt, spendet Feuchtigkeit und beruhigt die Haut.

HARPAGOFITO

Es ist eine Pflanze aus Südafrika. Es hat vor Laub und röhrenförmigen Blüten mit intensiven roten und lila Farben und Früchten mit holzigen Kapseln. Der wichtigste Teil ist die Wurzel, die ein angenehmes Gefühl von Wohlbefinden und Komfort vermittelt.

- Die Kappe abziehen und den Stift herausdrehen. Sanft und kreisförmig (von außen nach innen) über die zu behandelnde Fläche reiben. Nicht bei offenen Wunden anwenden.
- Für eine bessere Wirkung mehrmals täglich anwenden. Nicht öfter als 10 x pro Tag anwenden.
- Geeignet für Kinder ab 3 Monate.
- Kann für einen stärkeren Kühleffekt im Kühlschrank aufbewahrt werden.

2. Bei Bedarf Anwendung wiederholen.

Arnidol® gel stick enthält Arnika und Harpagofito, zwei Inhaltsstoffe natürlichen Ursprungs, die die Haut beruhigen und erfrischen und Ihrem Kind ein angenehmes Gefühl des Wohlbefindens verleihen.

Verwenden Sie den Arnidol® gel stick Gelstift, indem Sie den Riegel vorsichtig mit kreisenden Bewegungen an der gewünschten Stelle reiben. Sie können es so oft wie nötig anwenden, aber nicht bei offenen Wunden und vermeiden Sie den Kontakt mit den Augen oder lassen Sie es von Ihrem Kind einnehmen. Empfohlene Verwendung ab 3 Monaten.

Arnidol Gel Stick

RELATED POSTS